Islamismus

Dezember 7, 2010 by · Leave a Comment 

Wenn Religion zur Politik wird

Cover IslamismusSeit fast 50 Jahren leben Muslime in Deutschland. Nicht alle sind auch in unserer Gesellschaft „angekommen“. Manche von ihnen sind für islamistische Gruppen leichte Beute. Islamismus steht nicht für die gewaltbereite Form des Islam, aber für einen Islam, der Politik im Namen der Religion macht. Mit differenziertem Blick schreibt die Expertin Prof. Dr. Christine Schirrmacher von den Wurzeln, Ursachen und möglichen Lösungswegen eines voranschreitenden Islamismus.


Bibliographische Angaben:

  • Christine Schirrmacher. Islamismus: Wenn Religion zur Politik wird. Holzgerlingen: SCM Hänssler, 2010. ISBN: 978-3-7751-7050-5.


Downloads: