Christine Schirrmacher erneut in das Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIMR) berufen

4. Mai 2020 Schirrmacher 0

Die Bonner Islamwissenschaftlerin Christine Schirrmacher, Professorin für Islamwissenschaft an den Universitäten Bonn und Leuven (Belgien), wurde als „Vertreterin wissenschaftlicher Einrichtungen mit menschenrechtlichem Bezug“ erneut in das Kuratorium des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIMR) berufen. Im Bundestag stimmten alle Fraktionen einstimmig dem Wahlvorschlag von CDU/CSU und SPD zu.